Aktuelles

Chefarzt: Privatliquidationen als steuerlicher Arbeitslohn

Als Steuerberater für Ärzte und Zahnärzte betreuen wir auch angestellte Chefärzte. In diesem Zusammenhang ist ein Urteil des Finanzgerichts Münster beachtlich. Dort wurde entschieden, dass auch wahlärztliche Leistungen eines angestellten Chefarztes z...
Weiterlesen...

Eingestellt am 15.09.2011 von S. Arndt

Schuldzinsen nur eingeschränkt abziehbar

Ein Hinweis, den wir als Steuerberater unseren Mandanten immer wieder geben, bezieht sich auf den unter Umständen nur eingeschränkten Abzug von Schuldzinsen im Rahmen der steuerlichen Gewinnermittlung.

Hintergrund

Entziehen Sie Ihrem Betrieb mehr M...
Weiterlesen...


Eingestellt am 15.09.2011 von S. Arndt

Steuerberater Köln für Ärzte und Zahnärzte: Praxiskauf - Praxisverkauf

Der Schritt in den wohlverdienten Ruhestand ist für Ärzte und Zahnärzte regelmäßig mit dem Verkauf der Praxis verbunden. Parallel dazu suchen Berufseinsteiger auf ihrem Weg in die Selbständigkeit eine etablierte Arztpraxis/Zahnarztpraxis. Hierbei ste...
Weiterlesen...

Eingestellt am 14.09.2011 von S. Arndt

Steuerpflicht bei Ebay-Geschäften

Vermehrt verzeichnen wir in der Steuerberaterpraxis Fälle, in denen das Volumen von Ebay Geschäften das private Maß übersteigt und zu einer steuerpflichtigen Tätigkeit führt. Dies kann zum einen die Problematik der Steuerhinterziehung beinhalten. Dan...
Weiterlesen...

Eingestellt am 13.09.2011 von S. Arndt

Wann ist ein Dozent selbständig tätig?

Die Unterscheidung, ob eine Tätigkeit selbständig oder nichtselbständig ausgeübt wird, ist für den Steuerberater und in der Folge für das Finanzamt eine immer wieder auftauchende Frage.

In einem vom Finanzgericht Berlin-Brandenburg (FG) entschieden...
Weiterlesen...


Eingestellt am 13.09.2011 von S. Arndt

Seite: erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 letzte