Aktuelles

Steuerberater Köln informiert: Verkauf von GmbH-Anteilen birgt steuerliche Gefahren

Als Gesellschafter einer GmbH kann sich die Situation ergeben, dass Sie Ihre Gesellschaftsanteile veräußern möchten. Aus der Sicht des Steuerberaters sind dabei einige Punkte zu beachten:

Steuerpflicht bei Veräußerung von GmbH-Anteilen

Verkaufen Si...
Weiterlesen...


Eingestellt am 25.07.2011 von S. Arndt

Übertragung von Wirtschaftsgütern zwischen unterschiedlichen Betriebsvermögen

Unterhält ein Unternehmer mehrere Betriebe oder ist an mehreren Unternehmen beteiligt, kann sich die Situation ergeben, dass ein Wirtschaftsgut aus dem Betriebsvermögen des einen Betriebs in das eines anderen überführt werden muss.

Steuerberater vor...


Weiterlesen...

Eingestellt am 25.07.2011 von S. Arndt

Steuerberater Köln: Hinweise zu Sachspenden

Die steuerliche Abzugsfähigkeit von Spenden ist ein positiver Nebeneffekt des wohltätigen Verhaltens. Auf einige Besonderheiten möchten wir als Steuerberater hinweisen:

Spenden an begünstigte Einrichtungen

Diese können Sie in Höhe von bis zu 20 % ...
Weiterlesen...


Eingestellt am 25.07.2011 von S. Arndt

Windkraftanlagen: Besonderheiten bei der Abschreibung

Die erneuerbaren Energien sind auf dem Vormarsch und unterliegen damit auch zunehmend der Beachtung durch den Steuerberater wie auch der Finanzgerichte.

Während früher noch einzelne Solaranlagen oder Windkraftanlagen errichtet wurden, ist in jüngst...
Weiterlesen...


Eingestellt am 22.07.2011 von S. Arndt

Rückstellung für Abfallentsorgung

Grundsätzlich besteht für den Steuerberater die Möglichkeit, in der Bilanz des Mandanten Rückstellungen für Abfallentsorgung zu bilden.

Aufwendungen für die gesetzeskonforme Entsorgung von Problemabfällen aufgrund der Zertifizierung als Entsorgungs...
Weiterlesen...


Eingestellt am 22.07.2011 von S. Arndt

Seite: erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 letzte