Aktuelles

Ärztliche Geminschaftspraxis: Gewerbliche Infizierung droht

In der Praxis des Steuerberaters taucht im Zusammenhang mit Ärzten in gemeinschaftlicher Praxis immer wieder das Problem der gewerblichen Infizierung auf.

Für eine Gemeinschaftspraxis, die sowohl freiberufliche als auch gewerbliche Tätigkeiten ausüb...
Weiterlesen...


Eingestellt am 12.09.2012 von S. Arndt

1% Regelung nur bei tatsächlicher Pkw-Überlassung

Der BFH hat erneut klargestellt, dass die Anwendung der Listenpreis-Regelung voraussetzt, dass der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer tatsächlich einen Dienstwagen zur privaten Nutzung überlassen hat. Der Ansatz eines lohnsteuerlichen Vorteils rechtfert...
Weiterlesen...

Eingestellt am 15.02.2012 von S. Arndt

Neue Wohnungseinrichtung wegen doppelter Haushaltsführung

Die Kosten für die Einrichtung einer neuen und größeren Wohnung am Beschäftigungsort sind beruflich veranlasst, wenn der Umzug aufgrund der Kündigung des bisher genutzten Domizils durch den Vermieter erforderlich wurde. Dies gilt nach einem Urteil de...
Weiterlesen...

Eingestellt am 15.02.2012 von S. Arndt

Betriebsstätte im Ausland - Anforderungen

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich mit der Frage beschäftigt, unter welchen Voraussetzungen ein Unternehmer mit deutschem Wohnsitz eine ausländische Betriebsstätte begründen kann. Im Urteilsfall war eine Ärztin an einer Klinik in den Niederlanden tät...
Weiterlesen...

Eingestellt am 08.02.2012 von S. Arndt

Bezeichnung des Empfängers für Vorsteuerabzug notwendig

In einem kürzlich veröffentlichten Urteil des Finanzgerichts Nürnberg (FG) ging es um die Frage des Vorsteuerabzugs bei einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), die aus zwei Eheleuten bestand. Die Ehegatten betrieben ein Transportunternehmen. In...
Weiterlesen...

Eingestellt am 08.02.2012 von S. Arndt

Seite: erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 letzte