Aktuelles

Betriebsprüfung: Neues Risikomanagement des Finanzamts

Als Ihr Steuerberater in Köln müssen wir aktuell auf die noch kurzfristig in Kraft tretende neue Steuerermittlungsverordnung hinweisen.

Hintergrund

Das Besteuerungsverfahren als Massenverfahren steht immer im Zielkonflikt zwischen der sorgfält...
Weiterlesen...


Eingestellt am 12.11.2011 von S. Arndt

Vereinfachungen bei der Gehaltsbesteuerung ab 2012

Nachdem Bundestag und Bundesrat dem Steuervereinfachungsgesetz 2011 zugestimmt haben, kommt es für Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu einigen steuerlichen Änderungen, die im Wesentlichen 2012 in Kraft treten. Den Unternehmen und ihren Beschäftigten brin...
Weiterlesen...

Eingestellt am 12.11.2011 von S. Arndt

Steuerberatung für Ärzte: Krankenhaushygiene umsatzsteuerfrei

Wieder einmal ein Urteil des BFH (Az. V R 27/10) zur Umsatzsteuer bei Ärzten. Danach unterliegen infektionshygienische Leistungen eines Arztes nicht der Umsatzsteuerpflicht. Dies gilt unabhängig davon, dass der Arzt innerhalb eines Arzt-Patientenverh...
Weiterlesen...

Eingestellt am 04.11.2011 von S. Arndt

Umsatzsteuer bei Übertragung von immateriellen Wirtschaftsgütern

Bei der Übertragung immaterieller Wirtschaftsgüter ging das Bundesfinanzministerium (BMF) bisher davon aus, dass es sich umsatzsteuerlich um eine Lieferung handelte. Immaterielle Wirtschaftsgüter sind beispielsweise ein Firmenwert oder ein Kundenstam...
Weiterlesen...

Eingestellt am 04.11.2011 von S. Arndt

Haushaltsnahe Dienstleistungen: Essen auf Rädern

Als Steuerberater weisen wir unsere Mandanten immer wieder darauf hin: Haushaltsnahe Dienstleistungen können bis zu 20 % der Aufwendungen, maximal 4.000 €, steuermindernd bei der Einkommensteuer berücksichtigt werden.

Beispiel:

Ein Steuerzahler we...
Weiterlesen...


Eingestellt am 26.10.2011 von S. Arndt

Seite: erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 letzte