Aktuelles

Vorsteuerabzug: Bescheinigung in Steuersachen

Sogenannte Unternehmerbescheinigungen werden nur in den von den Steuergesetzen vorgesehenen Fällen ausgestellt. Daher werden keine Bescheinigungen ausgestellt, die als „Unbedenklichkeitsbescheinigung“ für den Vorsteuerabzug beim Leistungsempfänger ve...
Weiterlesen...

Eingestellt am 06.10.2011 von S. Arndt

Betriebsprüfung: Verzögerungsgeld darf nicht mehrfach festgesetzt werden

Im Regelfall findet eine Betriebsprüfung in den Räumen des Steuerberaters statt, damit alle wesentlichen Unterlagen für das Finanzamt greifbar sind und entsprechende Auskünfte unmittelbar erteilt werden können.

Kommt der Betriebsprüfer zu Ihnen na...
Weiterlesen...


Eingestellt am 05.10.2011 von S. Arndt

Gemeinsame Immobilie bei Scheidung: Keine Grunderwerbsteuer

Bei Scheidung einer Ehe stellt der Umgang mit dem gemeinsamen Haus vielfach ein Problem dar. Geht eine Ehe in die Brüche, müssen sich die Eheleute häufig über den Verbleib der gemeinsamen Wohnung oder des gemeinsamen Hauses verständigen. Ehepaare mit...
Weiterlesen...

Eingestellt am 03.10.2011 von S. Arndt

Steuerberater für Vereine: Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit

Grundsätzlich gilt: Ein eingetragener Verein ist körperschaftsteuerpflichtig.

Verfolgt der Verein mit seinem Zweck allerdings steuerbegünstigte Zwecke (selbstlose Förderung der Allgemeinheit auf materiellem, geistigem oder sittlichem Gebiet), kann ...
Weiterlesen...


Eingestellt am 03.10.2011 von S. Arndt

Kosten des Zivilprozesses als außergewöhnliche Belastung

Der Gang vor ein Zivilgericht kann zu einem teuren „Vergnügen“ werden, denn allein die Gerichtsgebühren und Anwaltshonorare schlagen schnell mit ein paar tausend Euro zu Buche. Umso reizvoller ist da die Möglichkeit, die Kosten von der Steuer abzuset...
Weiterlesen...

Eingestellt am 02.10.2011 von S. Arndt

Seite: erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 letzte