Aktuelles

Das Steuervereinfachungsgesetz 2011

Steuerberater können sich nunmehr, nachdem das Steuervereinfachungsgesetz 2011 von Bundestag und Bundesrat verabschiedet worden ist, auf die geplanten Neuerungen einstellen.

Eine grundlegende Änderung zum Entwurf hat sich bei der geplanten Abgabe...
Weiterlesen...


Eingestellt am 23.10.2011 von S. Arndt

Lohnsteuerfreiheit für Sachbezüge

In einem aktuellen Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) ging es um die Frage, ob ein lohnsteuerlich begünstigter Sachbezug auch vorliegt, wenn Arbeitnehmer aus einem Warensortiment auswählen können.

Das klagende Unternehmen hatte mit seinen Arbeitnehme...
Weiterlesen...


Eingestellt am 13.10.2011 von S. Arndt

Nur eine Arbeitsstätte für Arbeitnehmer

Sind SIe als Arbeitnehmer beruflich viel unterwegs und bekommen Ihre Reisekosten nicht vom Arbeitgeber erstattet? Dann sollten Sie den Ihnen zustehenden großzügigen Werbungskostenabzug nutzen.

Jeder mit dem privaten Pkw gefahrene Kilometer kann mit...
Weiterlesen...


Eingestellt am 12.10.2011 von S. Arndt

Steuerberatung für Ärzte und Zahnärzte: Fahrten zwischen Wohnung und Praxis

Die Nutzung eines betrieblichen Fahrzeugs ist ein besonderes Thema bei den Heilberufen. Insbesondere Zahnärzte aber auch Ärzte, die nicht etwa Hausbesuche fahren, haben häufig schon ein Problem, den Pkw als Betriebswagen vom Finanzamt anerkannt zu be...
Weiterlesen...

Eingestellt am 11.10.2011 von S. Arndt

Investitionsabzugsbetrag für Software nicht zulässig

Freiberufler und Gewerbetreibende dürfen unter gewissen Voraussetzungen ihre Steuerlast durch einen Investitionsabzugsbetrag gemäß § 7g EStG mindern.

Wenn Sie für betriebliche Zwecke ein Wirtschaftsgut anschaffen wollen, können Sie bereits in der P...
Weiterlesen...


Eingestellt am 10.10.2011 von S. Arndt

Seite: erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 letzte