Aktuelles

Kosten der Strafverteidigung steuerlich abzugsfähig

Strafverteidigungskosten können Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit sein. Dies setzt aber voraus, dass der Tatvorwurf in einem ausschließlichen und unmittelbaren Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit des Steuerpflic...
Weiterlesen...

Eingestellt am 17.05.2011 von S. Arndt

Instandhaltungsrücklage

Bislang hat der BFH zur steuerlichen Behandlung von Instandhaltungsrücklagen nur entschieden, dass es bei Einnahme-Überschuss-Rechnungen erst dann zur ertragswirksamen Erfassung kommt, wenn die Aufwendungen von der Hausverwaltung getätigt werden. Ers...
Weiterlesen...

Eingestellt am 17.05.2011 von S. Arndt

Rückstellung für Aufbewahrungskosten

Rückstellung für Aufbewahrungskosten – BFH stellt Berechnungsgrundlagen auf
Für die Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen ist eine Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten zu bilden, da es sich um eine Sachleistungsverpflichtung handelt. Deren Höh...
Weiterlesen...

Eingestellt am 17.05.2011 von S. Arndt

Elektronische Rechnung ab Juli 2011

Durch das Steuervereinfachungsgesetz 2011 sollen die hohen Anforderungen an die elektronische Übermittlung von Rechnungen reduziert werden. Die entsprechenden Änderungen im Umsatzsteuergesetz sollen auf Rechnungen für Umsätze, die nach dem 30.6.2011 ...
Weiterlesen...

Eingestellt am 17.05.2011 von S. Arndt

Seite: erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44